Dinge // Bartłomiej Kiszka
Fotografie, Malerei, Upcycling Art

Vernissage: 08.12., 19 Uhr
09.12.2016 - 21.01.2017

Medieninformation

////////////////

4D Projektort

Tapetenwerk
Lützner Str. 91
04177 Leipzig

ÖFFNUNGSZEITEN:
Mi - Sa / 14 - 18 Uhr


VORSCHAU

Diplompräsentation
der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

01. - 07.02.2017

Aktuelle Informationen

MITGLIED werden im BUND BILDENDER KÜNSTLER LEIPZIG e.V.

Aufnahmeantrag

ARRIVED // Neumitgliederausstellung des BBK LEIPZIG e. V.

Zu den „Neuankömmlingen“ beim BBK LEIPZIG e. V. gehören, nicht wie vielleicht zu erwarten wäre, hauptsächlich AbsolventInnen und MeisterschülerInnen der Leipziger Kunsthochschule. Es sind diesmal auch junge MalerInnen, GraphikerInnen, FotografInnen, BildhauerInnen, ObjektkünstlerInnen, die in Berlin, Hamburg, Dresden und Münster studiert haben. Einige haben schon vor längerer Zeit in Leipzig Fuß gefasst, andere sind gerade erst zugezogen.

Vielfältig sind die Gründe, die sie zu einer Mitgliedschaft im BBK LEIPZIG e. V. bewogen haben. – Vor allem ist es der Wunsch nach Vernetzung, lebendigem Austausch und Zusammenhalt. Diesmal sind es mehr Künstlerinnen als Künstler, die zu uns gefunden haben, und, dem gewachsenen Profil deutscher Kunsthochschulen geschuldet, sich, noch stärker als vor einigen Jahren, dem Objekt, dem Raum und dem Konzept zuwenden.

Zur Ausstellung: Die „Neumitglieder“ hatten die Möglichkeit, sich mit mehreren eigenen Exponatvorschlägen, für die Ausstellung zu bewerben. Eine Jury, zusammengesetzt aus drei Vorstandsmitgliedern und drei TeilnehmerInnen der letzten Neumitgliederausstellung, traf die endgültige Auswahl. Sie hätte gern noch mehr Arbeiten gezeigt, aber auch eine größere Werkhalle hat ein begrenztes Fassungsvermögen. Möge die Ausstellung dazu betragen, dass der BBK LEIPZIG e. V. weiter wächst und gedeiht.

TeilnehmerInnen //
Heidi Baudrich, Christiane Bruhns, Marianne Buttstädt, Jusche Fret, Artem Haag, Marlet Heckhoff, Rainer Jacob, Lucy König, Kerstin Krieg, Anne Krönker, Mandy Kunze, Barbara Mäder-Ruff, Andrea Meng, Marcel Noack, Sabrina Quintero, Erik Seidel, Sophie Stephan, Wolfgang Tietze, Sophie Uchman, Susan Winter

Vernissage //
Freitag 25. November 2016, 19:00 Uhr

Ausstellungsdauer //
26.11. bis 10.12.2016

Veranstaltungsort //
HALLE C01, Tapetenwerk Leipzig, Lützner Str. 91, 04177 Leipzig

(Sonder)Öffnungszeiten //
Montag bis Samstag: 14:00 bis 18:00 Uhr

Ausstellungsvergütung: Überfällig!

07. März 2017, 19.30 Uhr

ver.di-Bundesvorstand Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin

Einladung

Leipziger Atelierbesuche mit Staatssekretär Uwe Gaul und kunstinteressierten Bürgern

Zusammen mit kunstinteressierten Bürgern wird der Staatssekretär im Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Uwe Gaul, sechs Künstler in ihren Ateliers besuchen, um sich mit ihnen über die Kunstszene der Stadt und ihr eigenes kreatives Schaffen auszutauschen. Zu den teilnehmenden Künstlern gehören Mechthild Mansel, Eva Weymann, Franziska Möbius, Susanne Werdin, Claudia Biehne & Stefan Passig, Hjördis Baacke.

Interessierte Bürger, die gern an den Atelierbesuchen in Leipzig teilnehmen möchten, werden gebeten, sich per Mail unter presse@smwk.sachsen.de anzumelden. Die Anmeldungen werden gesammelt und die Interessenten entsprechend der Reihenfolge ihrer Anmeldung angeschrieben und über den Ablauf der Besuche in den Ateliers informiert. Die aller zwei Wochen stattfindenden Atelierbesuche beginnen am 20.10.

Medieninformation

Einladung zu den Leipziger Atelierbesuchen

Termine Atelierbesuche

Freier Eintritt in Museen mit dem BBK-Ausweis

Übersichtsliste

ATELIER-RAUM-LISTE

Stand: 01.11.2016

WORKSHOPS & ANGEBOTE
der MITGLIEDER des BBK LEIPZIG e. V.

Astrid Homuth
Aquarellmalkurse

Gunter Böttger
Zeichnen – Radieren – Drucken

Frank Degelow
Kunstkurse in Lindenau

Eberhard Klauß
Radierung

Künstlergut Prösitz
Keramikkurs für Einwanderer

Otto Berndt Steffen
Bildhauerworkshop. Skulpturen - Plastiken - Objekte

Petra Watzlawik
Malerei

Eva Weymann
Offener Malkurs

Kultur macht STARK - Bündnisse für Bildung

Der BUND BILDENDER KÜNSTLER LEIPZIG e.V. engagiert sich seit 2013 im Programm "Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Unter diesem Motto fördert das Bundesministerium außerunterrichtliche Angebote der kulturellen Bildung für benachteiligte Kinder und Jugendliche.

Geförderte Projekte 2017

Su Arnold "Von Wünschen und Träumen" (Ferienworkshop Februar 2017)
Hjördis Baacke "Großzschocher on my mind" (Ferienworkshop Sommer 2017)
Robert Beske "Spiel X Film 12" (Ferienworkshop Sommer 2017)
Andrea Meng "Wir sind eine Schatzkiste II" (ganzjähriges Projekt)
Gerlinde Meyer "corporate club" (Ferienworkshop Sommer 2017)
Christiane Werner "morgenblau & abendrot" (halbjährliches Projekt)

Die boesner GmbH ist offizieller Sponsor des BBK LEIPZIG e. V.