Britta Schulze

Malerei, Grafik, Installation, Kunst im öffentlichen Raum

geb. in Leipzig / Beruf Bauzeichner / 1985-1990 FS für Angewandte Kunst Heiligendamm und Gestalterin der Möbelwerke Leipzig / 1990-1992 Studium an der HS für Kunst und Design, Halle / 1992-1999 Studium an der HGB Leipzig Malerei/Grafik bei Prof. Arno Rink / 1999-2001 Meisterschülerstudium bei Prof. Münzner / seit 2002 freischaffend in Leipzig / 2007 Gründung der Neuen Abendakademie in Leipzig / seit 2012 Projekte kulturelle Bildung / stellvertretende Vorsitzende des Landesrates des LBK Sachsen e.V.