Irene Kiele

Malerei, Zeichnung, Collage, Lithografie

1942

in Frankfurt an der Oder geboren

1970 bis 1975

Studium an der HGB Leipzig (Prof. Mattheuer, Prof. Tübke, Prof. Heisig, Prof. Mayer-Foreyt)

seit 1976

freischaffend in Leipzig als Malerin tätig

1990

Stipendium des Landes Sachsen-Anhalt

Werke in Leipziger Sammlungen: Museum der bildenden Künste, Kunstsammlung der Sparkasse