Einladungskarte

Viertes Steinwerk Lithografie-Symposium 2010

19.07 -15.08.2010

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

Viertes Steinwerk Lithografie-Symposium 2010

Gefördert durch:

Römerturm Feinstpapiere

Beteiligte Künstler

Sebastian Speckmann (Leipzig)
Odeta Staponkute-Jurseniene (Vilnius)
Rolandas Meilus (Vilnius)
Jannine Koch (Leipzig)
Alexej (Leipzig)

Viertes Steinwerk Lithografie-Symposium 2010

Die Arbeitswochen des vierten STEINWERK_LITHOGRAPHIE_SYMPOSIUMS vom 19/07/10 bis 15/08/2010 waren überaus produktiv. Die neuen Räumlichkeiten wirkten sich sehr positiv auf die Arbeit aus. Jeder Künstler hatte genügend kreativen Freiraum. Die 5 Teilnehmer, Sebastian Speckmann, Jannine Koch und Alexej, sowie Odeta Staponkute-Jurseniene und Rolandas Meilus, kamen in diesem Jahr neben Leipzig aus Litauen, einem Land mit einer ausgeprägten graphischen Tradition. Eine Vielzahl an lithographischen Techniken, unter anderem auch die Schablithographie, wurden verwendet und Textildrucktechniken erforscht. Neben der Arbeit in der Werkstatt gab es schöne Abende, an denen viel geredet und gelacht wurde, Stadt- und Museumsbesuche, Hochschulbesichtigungen und noch einiges mehr. Das Symposium hat auch nachgewirkt: Rolandas Meilus, einer der litauischen Teilnehmer, hat „lithographisches Feuer“ gefangen und reaktiviert in Vilnius die verlassene und ungenutzte Lithographie-Werkstatt an der dortigen Kunsthochschule. Insgesamt eine wundervolle Zeit!

stein_werk.: werkstatt für lithographie & buchdruck
thomas franke
grafischer hof
hans-poeche-str. 2
04103 leipzig

www.stein-werk.com

Ausgewählte Arbeiten


Rolandas Meilus, ohne Titel, Lithographie, 2010


Jannine Koch, Verbindungen, Lithographie, 2010


Sebastian Speckmann, Trakt, Lithographie, 2010

Arbeit und Ausstellung