Einladungskarte

Bildhauersymposium Taucha

vom 01. - 30.09.2016

Eine Kooperation des BBKL e.V. mit der Stadt Taucha

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

Bildhauersymposium Taucha

Gefördert durch:

Stadt Taucha

Am 13.07.2016 wählte eine Fachjury, bestehend aus VertreterInnen der Stadt, des Projektleiters Tobias Rost und bildenden KünstlerInnen, vier TeilnehmerInnen für das bereits zweite Symposium in und mit der Stadt Taucha aus.

Rainer Jacob (Leipzig),
Thomas Junghans (Tharandt),
Alla Krasnitski (Berlin)
Jury Platon (Barnewitz)
arbeiten mit dem Material Porphyr und schaffen vier permanente Kunstobjekte für den öffentlichen Raum.

Die realisierten Beiträge werden am Freitag, dem 30. September um 11 Uhr unter Anwesenheit des stellv. Bürgermeisters der Stadt Taucha, Thomas Kreyßig, des Projektleiters Tobias Rost und den teilnehmen KünstlerInnen feierlich der Öffentlichkeit übergeben.

Übergabe an die Tauchaer Öffentlichkeit
Freitag, 30.09., 11 Uhr

Einführende Worte
Thomas Kreyßig (stellv. Bürgermeister) und Tobias Rost (Projektleiter, bildender Künstler)

Veranstaltungsort
"An der Bürgerruhe", Endhaltestelle Tram 3, Taucha

Kooperationspartner
Stadt Taucha
Frau Elke Müller / Fachbereichsleiterin Innere Verwaltung
Schloßstr. 13, 04425 Taucha
Städtisches Museum Taucha
Frau Ricarda Döring
Brauhausstr. 24, 04425 Taucha

Das Projekt wird freundlicherweise vom Kulturraum Leipziger Raum und der Stadt Taucha gefördert.

Fotos: Sebastian Kiss