Einladungskarte

4. Lichtdrucksymposium 2011

17.- 28.10.2011

Ausstellung im Museum für Druckkunst Leipzig
Die Kunst des Lichtdrucks
23. November 2011 bis 22. Januar 2012

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

4. Lichtdrucksymposium 2011

Gefördert durch:

Beteiligte Künstler

Bettina Francke
Ruth Mairgünther
Marko Raffler
Britta Schulze
Christiane Werner

Arbeit in der Lichtdruck-Werkstatt

Ausstellung im Museum für Druckkunst Leipzig
Die Kunst des Lichtdrucks

23. November 2011 bis 22. Januar 2012

Museeum für Druckkunst Leipzig

Die Kunst des Lichtdrucks
Originalgrafische Werke von zehn zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern
Ausstellungsprojekt des Bundes Bildender Künstler Leipzig e.V. und des Lichtdruck-Kunst e.V.

Unter dem Titel „Die Kunst des Lichtdrucks - Originalgrafische Werke von zehn zeitgenössischen Künstlerinnen und Künstlern“ werden Werke gezeigt, die während der Lichtdruck-Symposien 2010 und 2011 in der Lichtdruck-Werkstatt in Leipzig entstanden sind.
Präsentiert werden Lichtdrucke von Bettina Francke, Ruth Mairgünther, Franziska Möbius, Robert Pasitka, Karin Pietschmann, Marko Raffler, Vicky Ritter, Ulrike Schuckmann, Britta Schulze und Christiane Werner.
Der Bund Bildender Künstler Leipzig e.V. und der Lichtdruck-Kunst e.V. veranstalten in diesem Jahr bereits zum vierten Mal diesen Workshop, bei dem Künstlerinnen und Künstler international die Gelegenheit haben, sich mit ihren Arbeiten um eine Teilnahme zu bewerben.
Das heute nur noch in Leipzig und Kyoto (Japan) gepflegte Verfahren des Lichtdrucks zeichnet sich durch eine Fülle an Halbtonwerten und eine sehr feine Farbauflösung aus und bietet sich als ideales Experimentierfeld für bildende Künstler an. Das Leipziger Symposium ist daher weltweit einzigartig.

Ausstellungseröffnung am 22.11.11

siehe auch: Lichtdruck-Kunst Leipzig e.V.