Einladungskarte


ZEITGLEICH ZEITZEICHEN - Neuaufnahmen des BBK LEIPZIG e. V.

29.11. – 19.12. 2014

➝ zum Forum Lipinski

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

ZEITGLEICH ZEITZEICHEN - Neuaufnahmen des BBK LEIPZIG e. V.

Gefördert durch:

ZEITGLEICH ZEITZEICHEN - Neuaufnahmen des BBK LEIPZIG e. V.

29.11. – 19.12. 2014

Aller zwei Jahre werden die neuen Mitglieder des Bundes Bildender Künstler Leipzig e.V. in einer zentralen Gruppenausstellung vorgestellt. Jeder erhält dort die Möglichkeit, mit einer Arbeit seiner Wahl den Kern des eigenen Schaffens zu repräsentieren. Die aktuelle Schau findet auf dem Gelände des ehemaligen Tapetenwerkes in Leipzig-Lindenau statt, wo der Bund Bildender Künstler Leipzig e.V. vor einem Jahr seine Geschäftstelle eröffnet hat. Für die bisher teilnehmerstärkste „Neuaufnahmen-Ausstellung“ (39 Positionen!) wird die ehemalige Produktionshalle C01 gerade ausreichen. Erfreulicherweise werden außer qualitätsstarker Malerei, Grafik und Fotografie mehrere, zum Teil monumentale Arbeiten aus dem plastischen und installativen Bereich gezeigt.
Zum zweiten Mal nutzt der Leipziger Künstlerbund den Rahmen des bundesweiten „Zeitgleich“-Projektes für seine neuen Mitglieder. Überregional wird jetzt dokumentiert, dass traditionelle Künstlervereinigungen wie der BBKL e.V. nicht vom Aussterben bedroht sind. Die steigenden Mitgliedszahlen sind Indikator für ein vitales Vereinsleben, in denen neben ästhetischen immer stärker auch berufsbedingte juristische Fragestellungen bestimmend werden (KSK, Erbschaftsrecht u.a.). Neben jungen Hochschulabsolventinnen und -absolventen sind auch ältere Kolleginnen und Kollegen in der Ausstellung vertreten, deren Vereinsmitgliedschaft aus verschiedenen Gründen einige Jahre ruhte und die sich nun zur Rückkehr entschlossen haben.

Teilnehmende KünstlerInnen:
Hjördis Baacke, Undine Bandelin, Christina Baumann, Axel Bertram, Kathrin Borst, Joana Brunkow, Sinje Faby, Patrick Fauck, Moritz Fingerhut, Silke Fischer-Imsieke, Nadja Generosow, Valeri Generosow (†), Enne Hedwig Haehnle, Mathias Antonio Herrmann, Rosa Maria Hille, Ricarda Hoop, Uta Kehrer, Reinhard Krehl, Katrin Kunert, Jörn Lies, Stefanie Meier, Thomas Meisel, Richard Paul Mészáros, Metulzcki, Ira Nimsdorf, Sebastian Pless, Sarka Prusak, Wibke Rahn, Marianne Richter, Dr. Roland Richter, Susanne Ruccius, Oliver Stäudlin, Otto Berndt Steffen, Frank Tangermann, Friederike Warneke, Eva Weymann, Silvio Zesch, Grit-Ute Zille, Kay Zimmermann

EINLADUNGSKARTE

Das Ausstellungsprojekt steht unter der Schirmherrschaft der Staatsministerin für Kultur und Medien, Frau Prof. Monika Grütters MdB.

Mit freundlicher Unterstützung vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien sowie dem Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler e. V.



Vernissage in der Halle C01 im Tapetenwerk



Ausstellungsansichten

Fotos: Sebastian Kiss